Deutsches Pferdemuseum

Auf einen Blick

  • Verden (Aller)
  • Museum
  • Für Kinder

Das Deutsche Pferdemuseum zeigt in seiner abwechslungsreichen Ausstellung,
welchen Stellenwert das Pferd über Jahrhunderte für den Menschen hatte.
Als wichtigster Helfer in der Landwirtschaft, im Transport, im Bergbau oder
im Krieg war es über Generationen hinweg ein enger, unverzichtbarer Partner
des Menschen und hatte großen Einfluss auf die gesellschaftliche Entwicklung.

Mitten im Pferdeland Niedersachsen, direkt neben dem Bahnhof, in der besonderen
Atmosphäre einer einstigen Kavalleriekaserne lädt das Deutsche Pferdemuseum
auf 1.600 qm Ausstellungsfläche Groß und Klein, Pferdefreunde und solche, die es
noch werden wollen, zu einer ausgiebigen Entdeckungstour ein.

Kontakt

Deutsches Pferdemuseum e.V.

Holzmarkt 9

27283 Verden (Aller)

Deutschland


Tel.: +49 4231 807140

www.dpm-verden.de

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten
WochentagUhrzeit
Dienstag - Sonntag
10:00 bis 17:00
Dienstag bis Sonntag 10:00 bis 17:00 Uhr
Eignung
  • Schlechtwetterangebot
  • für jedes Wetter
  • für Gruppen
  • für Schulklassen
  • für Familien
  • für Individualgäste
  • Senioren geeignet
  • für Kinder (jedes Alter)
  • Kinderwagentauglich
  • für Kinder (3-6 Jahre)
  • für Kinder (6-10 Jahre)
  • für Kinder (ab 10 Jahre)
Fremdsprachen
  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Polnisch
Zahlungsmöglichkeiten
  • Barzahlung
Sonstige Ausstattung/Einrichtung
  • Wickelraum
  • Barrierefreies WC
  • Barrierefreier Zugang
Ruhetage

Montag

Preisinformationen

5,00 € pro Erwachsenen

2,00 € pro Kind ab 5 Jahren

Kinder bis 4 Jahre Eintritt frei

Ermäßigungen für Gruppen

 

Weitere Infos

Entfernung zum Aller-Radweg: 0,8 km

Was möchten Sie als nächstes tun?