Presse

News vom Aller-Radweg

Pressemitteilungen

der Aller-Radweg Kooperation

Hier  finden Sie alle Pressemeldungen der Aller-Radweg Kooperation.

Sie sind Reiseveranstalter, Tourismuspartner oder von der Presse und suchen für Ihre Veröffentlichung lizenzfreies Bildmaterial über den Aller-Radweg? Sie haben Fragen und benötigen Auskunft im Rahmen Ihrer Recherche?

Bitte richten Sie Ihre Anfragen an:

E-Mail:info@allerradweg.de
Tel.: +49 5141 90 90 80

Neue Website

„Mit neuer Website Vorfreude wecken und die Planung erleichtern“

Artikel ansehen

Aller-Radweg Handbuch

Auf 48 Seiten informiert die neue Broschüre und ist kostenfrei bei allen Partnern sowie zum Download erhältlich.

Artikel ansehen

Allgemeine Informationen für die Presse:

Die 11 Mitglieder der Aller-Radweg-Kooperation

Streckenabschnitte

  • Verden ↔ Schwarmstedt - 53 km
  • Schwarmstedt ↔ Celle - 44 km
  • Celle ↔ Gifhorn - 49 km
  • Gifhorn ↔ Oebisfelde - 46 km
  • Oebisfelde ↔ Eggenstedt - 60 km
  • Seggerde ↔ Hohenwarthe - 80 km

Der Aller-Radweg

Der Aller-Radweg führt auf rund 330 Kilometern durch idyllische Landschaften entlang der Aller - von der Mündung in die Weser bei Verden bis hin zu ihrer Quelle nach Eggenstedt bei Magdeburg. Wer mag, folgt ab Seggerde dem Aller-Elbe-Rad­weg, dem direkten Zubringer zum Elberadweg. Die Aller weist den Weg durch das wunderschöne Aller-Leine-Tal, die Südheide, dem Drömling, dem Flechtinger Höhenzug bis hin zu den Allerquellen. Kleine Orte säumen die Strecke mit alten Bauernhöfen, Fachwerkhäusern und Müh­len. Aber auch Gelegenheiten für kulturelle Abste­cher ergeben sich viele: Historische Städte wie Ver­den und Celle mit zahlreichen Fachwerkhäusern, Gifhorn, die Mühlenstadt und Wolfsburg mit der Autostadt und der Experimentierlandschaft Phae­no und in Sachsen-Anhalt die Elbmetropole Magdeburg.