© WMG Wolfsburg, Foto Janina Snatzke

Schloss Wolfsburg

Auf einen Blick

  • Wolfsburg
  • Burg/Schloss, Museum
  • Für Kinder

Moderne Kunst, Fotografie und Geschichte

Namensgeber und Wahrzeichen der jungen, erst 83 Jahre alten Stadt ist das Schloss Wolfsburg. Vor mehr als sieben Jahrhunderten als Burg errichtet und um 1600 zu einem prächtigen Schloss der norddeutschen Renaissance umgebaut, repräsentiert es heute Wolfsburgs Geschichte, moderne Kunst und Fotografie.

Umgeben von einer eindrucksvollen Garten- und Landschafsarchitektur hält dieses kulturelle Zentrum eine Flut sehenswerter Angebote für Sie bereit.

Während sich das Institut Heidersberger mit dem Lebenswerk des gleichnamigen Fotografen Heinrich Heidersberger auseinandersetzt, steht die Städtische Galerie als lebendiges Museum für Gegenwartkunst im aktiven Dialog mit seinen Gästen und ermöglicht einmalige ästhetische Erfahrungen.

Zu nationalem und internationalem Renommee schafft es der Kunstverein Wolfsburg durch sein innovatives Ausstellungs- und Vermittlungsprogramm. „Geschichte quicklebendig“ lautet das Motto des Stadtmuseums. Im historischen Ambiente in den Remisen, zwischen Wehrmauern und Fachwerk, werden Schloss-, Regional- und Stadtgeschichte in Hunderten von Originalexponaten präsentiert.

Kontakt

Schloßstraße 8

38448 Wolfsburg

Deutschland


Tel.: +49 5361 6559 13

www.wolfsburg.de

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten
Institut Heidersberger:
Nach Vereinbarung
Kunstverein:
Mi-Do 10:00 – 17:00 Uhr
Fr 14:00 – 17:00 Uhr
Sa 13:00 – 18:00 Uhr
So 11:00 – 18:00 Uhr
Stadtmuseum:
Di-Fr 10:00 – 17:00 Uhr
Sa 13:00 - 18:00 Uhr, So 11:00 – 18:00 Uhr
Städtische Galerie:
Di 13:00 – 20:00 Uhr
Mi-Do 10:00 – 17:00 Uhr
Sa 13:00 – 18:00 Uhr
So 11:00 – 18:00 Uhr
Bitte zu Öffnungszeiten vor Anreise/Besuch informieren!
Eignung
  • Schlechtwetterangebot
  • für jedes Wetter
  • für Gruppen
  • für Schulklassen
  • für Familien
  • für Individualgäste
  • für Kinder (6-10 Jahre)
  • für Kinder (ab 10 Jahre)
Fremdsprachen
  • Deutsch
Zahlungsmöglichkeiten
  • Barzahlung
Sonstige Ausstattung/Einrichtung
  • WC-Anlage
Preisinformationen

Stadtmuseum:

Erwachsene 3,50 €, Senioren ab 60 Jahre 3,00 €, Kinder ab 6 Jahre 2,50 €, Kinder bis 6 Jahre kostenfrei

 

Städtische Galerie/Kunstverein/Institut Heidersberger: kostenfrei

 

Weitere Infos

Entfernung zum Aller-Radweg:

Der Aller-Radweg führt direkt am Schloss vorbei.

Was möchten Sie als nächstes tun?