© MARKUS TIEMANN, MARKUS TIEMANN LUENEBURG

NABU-Wildtiernis Gut Sunder

Auf einen Blick

  • Winsen (Aller)
  • Unterhaltung sonstige

Umweltbildung, Klassenfahrten, Seminare, interaktive Ausstellung und eine Strohscheune


Die Flügel der Libelle funkeln im Sonnenlicht. Man sieht sie kurz, sie fliegt weiter und man findet erneut das Funkeln… die Natur ist facettenreich und zeigt sich auf Gut Sunder in seiner vollen Pracht.


Wald, Fließgewässer, Teiche und Hofstellen, die weit über 400 Jahre alt sind – ein idealer Ort für einheimische Tierarten.


Zudem sorgen spezielle Kameras für beeindruckende Tierbilder in live. Infrarot zeigt, was sonst verborgen bleibt.


Das NABU Gut Sunder ist seit fast dreißig Jahren eine Umwelt- und Naturschutz-Bildungseinrichtung des NABU. Es hat also eine lange Tradition und "viel zu erzählen". Informationen über die Geschichte sowie die aktuellen Angebote des NABU Gut Sunder erhalten Sie hier!

Kontakt

Sunder 1

29308 Winsen (Aller)

Deutschland


www.nabu-wildtiernis.de

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten
Ausstellung und Shop: Mitte März - Mitte Oktober
Donnerstag & Freitag 14 - 17 Uhr
Samstag, Sonntag und Feiertags 11 - 17 Uhr
Wegen der Corona-Pandemie bleibt die Wildtiernis-Ausstellung bis auf weiteres geschlossen. Das Herrenhaus-Café ist ebenfalls bis auf weiteres geschlossen.
Was möchten Sie als nächstes tun?